Apfel – Schokokuchen

//Apfel – Schokokuchen

Apfel-Schokokuchen

Zutaten:

  • 400 g Weizenmehl
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 250 g ganz weiche Butter
  • 1 Packung Backpulver
  • 100 g geriebene Haselnüsse
  • 300 g geriebene Äpfel (mit der Schale)
  • 5 g Zimt

Zubereitung:

Als erstes die Eier trennen und die Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen. Danach die Dotter mit dem Zucker sehr schaumig rühren, dann die sehr weiche Butter dazugeben und nochmals gut verrühren. Jetzt die geriebenen Äpfel dazugeben. Anschließend Backpulver, Mehl, Nüsse und den Zimt unterrühren und am Schluss vorsichtig mit dem Eischnee vermischen.

Die Masse auf ein Backblech streichen und bei 160 Grad ca 30 Minuten backen und danach gut auskühlen lassen.

Zum Schluss wird der fertige Kuchen mit Marillenmarmelade bestrichen und mit Schokoglasur überzogen.

TIPP: Mein Rezept für die Schokoglasur findet ihr bei der Sachertorte.

Gutes Gelingen!!

Eure Christina


Diese Produkte aus meinem Online Shop habe ich in diesem Rezept verwendet:


 

2018-02-09T11:40:07+00:0012 Kommentare

12 Kommentare

  1. Wanger Christine 17. Januar 2017 um 12:18 Uhr

    Hallo Christina,
    ich habe mich letztes Jahr bei Deinem Bloggt angemeldet, habe immer super Rezepte von Dir erhalten, aber die letzten Wochen habe Ich keine Emails erhalten, bitte Ich wollte nur nachfragen ob dass an meinem Internetanschluss liegt oder was muss Ich machen damit Ich wieder Deine Rezepte erhalte. Danke derweil,
    mit Lieben Grüßen aus dem Oberpinzgau
    Wanger Christine.

    • Christina 31. Januar 2017 um 22:05 Uhr

      Liebe Christine!
      Hast du in letzter Zeit wieder Newsletter von mir bekommen? Es gab ein Problem mit dem Programm, daher hat es nicht funktioniert – mir ist es leider nicht aufgefallen!!
      Liebe Grüße, Christina

  2. Elise 22. Januar 2017 um 22:22 Uhr

    Apfel-Schokokichen ist perfekt geworden, danke für das Rezept

  3. Andrea 21. Februar 2017 um 18:57 Uhr

    Hallo Christina, habe gestern den Schoko -Apfelkuchen gebacken und er ist echt super lecker.
    Lg aus Vorarlberg

    • Christina 22. Februar 2017 um 16:54 Uhr

      Liebe Andrea!!
      Danke für deine Rückmeldung!! Viele liebe Grüße, Christina

  4. Marion 12. März 2017 um 13:52 Uhr

    Liebe Christina! Du schreibst in der Mengenangabe 250 ml Butter? Stimmt das echt so oder ein Tippfehler? Danke für ein kurze Antwort. Liebe Grüße Marion

    • Christina 14. März 2017 um 11:57 Uhr

      Liebe Marion!!
      Ja, das war ein Tippfehler, es sind 250 g. Danke, liebe Grüße, Christina

  5. Brigitte Veronika Zarl 18. März 2017 um 13:44 Uhr

    Hallo Christina.Habe heute den Apfel Schokokuchen gemacht.Dachte mir Äpfel mit Schale reiben,ich war gespannt.Ich war erstaunt,der Kuchen ist echt gut.lg,Brigitte Veronika

    • Christina 30. März 2017 um 9:07 Uhr

      DANKE für deine Rückmeldung! Das freut mich wirklich sehr!!
      Weiterhin viel Freude am Backen nach meinen Rezepten!!
      Liebe Grüße, Christina

  6. Monika Stuparits 12. August 2017 um 19:34 Uhr

    Der Garten ist voller Äpfel, und jetzt dieses leckere Rezept. Morgen wird das Rezept ausprobiert, dann gebe ich dir mein Feedback. Danke für deine Rezepte. lg. Monika

  7. Marion 16. Oktober 2017 um 12:23 Uhr

    Liebe Christine! Du gibst als Mengenangabe immer 1 Packung Backpulver. Würdest du das bitte auch in g angeben? Mein Backpulver ist nämlich nicht das von Oetker etc…… danke! Marion

  8. anna hintermaier 31. Oktober 2017 um 10:48 Uhr

    danke für die tollen Rezepte. Da macht Backen richtig Spaß.

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!