Buchteln

Heute gibt es die Buchteln mal ohne Ei (hatte leider keines mehr zu Hause) 😉 ABER sie sind trotzdem sehr flaumig und saftig geworden…!!!

Buchteln – diesmal ohne Ei

Zutaten (für 12 Stück):

  • 630 g Weizenmehl
  • 310 g lauwarme Milch
  • 1 Würfel Germ
  • 80 g Zucker
  • 7 g Salz
  • 100 g zimmerwarme Butter
  • Marmelade nach Wahl

Zubereitung:

Die Milch mit dem Zucker und Salz vermischen, anschließend Mehl, Butter und Germ dazugeben und zu einem feinen, glatten Teig verarbeiten. Danach für ca 30 Minuten zugedeckt gehen lassen

Anschließend den Teig ausrollen und mit einem Teigroller in 12 gleich große Teile teilen. Auf jedes Teigstück mittig einen Teelöffel Marmelade setzen und die Stücke zu einer Kugel verschließen.

Eine Auflaufform mit geschmolzener Butter einfetten und die fertigen Buchteln hineinsetzten. Diese dann mit geschmolzener Butter bestreichen und – am besten mit etwas Dampf – bei 170 Grad 30 Minuten backen bis sie goldbraun sind.

Mein Video zur Zubereitung der Buchteln:

Gutes Gelingen!!


 

2018-02-08T20:39:12+00:00
Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!