Dinkel – Nuss Zimtis

//Dinkel – Nuss Zimtis

Dinkel Nuss Zimtis

Zutaten (für ca. 12 Stück):

Für den Teig:

  • 630 g Dinkelmehl 700
  • 250 g lauwarme Milch
  • 1 Würfel Germ
  • 80 g Zucker
  • 7 g Salz
  • 1 Ei
  • 80 g zimmerwarme Butter

Für die Fülle:

  • 40 g Zucker
  • 4 g Zimt
  • 30 g gehackte Nüsse
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Milch mit allen flüssigen Zutaten und der Germ vermischen, anschließend Mehl und Butter dazugeben und zu einem feinen, glatten Teig verarbeiten.

Den Teig 30 min. zugedeckt gehen lassen.

Den Teig zu einem Rechteck (meines war ca 50 x 30 cm groß) ausrollen. Dieses mit dem verquirlten Ei bestreichen und die Zucker-Zimt Mischung und die gehackten Nüsse darauf streuen. Jetzt zu einer Rolle einrollen und ca 3 cm breite Stücke abschneiden. Die Teigstücke drückt man anschließend in der Mitte mit einem Rundholz oder einem Kochlöffel fest ein – so drehen sich die beiden Enden nach oben. Die fertigen Zimtis auf ein Backblech legen.

Nochmals ca. 10 min rasten lassen und danach im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Heißluft) ca. 30 min backen.

Die ausgekühlten Zimtis mit Staubzucker bestreuen.

Gutes Gelingen!

Eure Christina


Diese Produkte aus meinem Online Shop habe ich für dieses Rezept verwendet:

 


2018-02-09T09:35:06+00:002 Kommentare

2 Kommentare

  1. Lore Seyfried 15. März 2017 um 21:38 Uhr - Antworten

    Dinkel Nuss Zimtes :Wieviele Stücke werden das und wie dick soll das Rechteck für die Rolle sein. Danke für die guten Rezepte. Dein Schatz ist sehr groß!

    • Christina 30. März 2017 um 8:59 Uhr - Antworten

      Liebe Lore!
      Mein Rechteck war ca 50 x 30 cm groß! Aus dieser Rolle werden dann ca 12 Stück
      Liebe Grüße, Christina

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!