Karottenmuffins

Ein Rezept aus meinem neuen Magazin „Backen mit Christina“ (Bild: Nadja Hudovernik) – hier erhältlich.

Karottenmuffins

Zutaten (für ca 10 Muffins):

  • 140 g Weizenmehl
  • 80 g Zucker
  • 2 Eier
  • 90 g Öl
  • 100 g Karotten (fein gerieben)
  • 80 g gemahlene Mandeln
  • 4 g Backpulver
  • etwas Zimt

Zubereitung:

Die Eier mit dem Zucker gut schaumig rühren, dann das Öl dazugeben und immer weiterrühren. Jetzt die geriebenen Karotten, die Mandeln, das Mehl und das Backpulver dazugeben. Ganz am Schluss noch Zimt dazugeben, den Teig in die Muffinsformen füllen und bei 175 Grad ungefähr 25 Minuten backen.

Die Muffins auskühlen lassen und nach Wunsch noch verzieren.


 

2018-04-13T11:11:51+00:000 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!