Linzer Kekserl

//Linzer Kekserl

Zutaten:

300 g Mehl
200 g Zucker
100 g Butter
1 Eier
1 EL Sauerrahm
½ TL Backpulver

Marmelade zum Zusammenkleben

 

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Mürbteig zubereiten. Anschließend kühl raten lassen.
Damit das Weiterverarbeiten gut gelingt, den Teig ca 20 Minuten bei Zimmertemperatur liegen lassen. Danach in kleinere Portionen aufteilen und diese zu Teigplatten ausrollen.
Kekse nach Wunsch ausstechen und anschließend im vorgeheizten Backofen backen.

Temperatur Backofen 170 Grad
Backzeit 10 Minuten
Stückzahl 4 Backblech

Nachdem die Kekse ausgekühlt sind können jeweils zwei Stück mit Marmelade zusammengeklebt werden.

 

2018-11-14T12:27:27+00:003 Kommentare

3 Kommentare

  1. Maria Schwaiger 10. November 2018 um 9:52 Uhr - Antworten

    Ich finde deine Rezepte toll.

  2. dunst67@gmail.com 10. November 2018 um 11:30 Uhr - Antworten

    Spitze danke 🤗👋👍👏

  3. Brigitte Dobrianski 10. November 2018 um 21:44 Uhr - Antworten

    Klingt lecker

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!