Mohn-Joghurt Schnitten

//Mohn-Joghurt Schnitten

Mohn- Joghurt Schnitten

Zutaten:

  • 250 g Weizenmehl 700
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 150 g Mohn
  • 1 Pkg Backpulver
  • 180 g Rapsöl
  • 250 g Naturjoghurt

Zubereitung:

Den Backofen auf 165 Grad (Heißluft) vorheizen.

  1. Zucker und Eier schaumig schlagen.
  2. Das Joghurt einrühren.
  3. Rapsöl, Weizenmehl, Backpulver und Mohn dazugeben und nochmal gut verrühren.
  4. Den fertigen Teig am Backblech verteilen und bei 165 Grad im vorheizten Ofen ungefähr 30 Minuten backen

TIPP: Ich hab den Kuchen in einem eckigen Backrahmen gebacken – so wird er etwas höher als wenn man ihn am ganzen Backblech verteilt.

Gutes Gelingen!!

Eure Christina


 

2018-02-07T23:15:36+00:0013 Kommentare

13 Kommentare

  1. Landschützer Margot 27. Oktober 2017 um 2:17 Uhr - Antworten

    Schaut lecker aus

  2. Elisabeth Benseler 27. Oktober 2017 um 9:08 Uhr - Antworten

    Hallo Christina,
    ich finde deine Website ganz einfach toll und bin begeistert von deinen Rezepten. Vor allem die Brotrezepte haben es mir angetan, da ich seit ungefähr einem Jahr auch mein Brot selber backe. Und etwas Abwechslung mit deinen tollen Rezepten könnte gut tun;-))
    Schade dass ich so weit weg wohne (östliches NÖ), sonst würde ich gerne einen Brotbackkurs bei dir besuchen. Aber vielleicht ergibt sich mal was……Alles Gute für dich weiterhin!!!!
    Elisabeth

  3. Franziska Kreuzer 29. Oktober 2017 um 14:05 Uhr - Antworten

    Habe die Mohn-Jogurth Schnitten schon gebacken schmeckt sehr gut.

    • Martina 28. Februar 2018 um 7:08 Uhr - Antworten

      Ich auch ist lecker aber leider ziemlich trocken habe ich etwas falsch gemacht??
      Könnte ich auch Früchte hinzufügen????

      • Christina Bauer 2. März 2018 um 21:11 Uhr - Antworten

        Hmm komisch, bei mir waren sie nicht trocken. Aber ja, das kannst du natürlich versuchen, dadurch werden sie automatisch saftiger.
        Gutes Gelingen und LG
        Christina

  4. Elli Abart 14. November 2017 um 15:25 Uhr - Antworten

    Ein super Rezept. Hat mit Zitronenglasur sehr gut geschmeckt.
    Liebe Grüße

    • Christina Bauer 16. November 2017 um 23:08 Uhr - Antworten

      Freut mich 🙂
      LG Christina

  5. gerti 21. November 2017 um 16:30 Uhr - Antworten

    Finde das Rezept der Mohn-Joghurtschnitte sehr gut.Weiter so! LG Gerti

  6. Hildegard Schlager 23. November 2017 um 18:46 Uhr - Antworten

    Würde mich sehr freuen wenn ich wieder mal ein neues Rezept bekommen würde.habe schon viel gebacken und alles ist gut gelungen.Danke

  7. Barbara Gfrerer 13. Januar 2018 um 8:38 Uhr - Antworten

    Leider bekomme ich schon seit Monaten keine Rezepte mehr ?
    Schade ! Würde mich über Neues freuen !
    lb. Grüße Gfrerer Barbara aus dem Pongau

    • Christina Bauer 23. Januar 2018 um 20:30 Uhr - Antworten

      Liebe Barbara,
      ja leider, wir stellen nämlich gerade den Newsletter um. Im Februar solltest du dann wieder die neuen Rezepte erhalten.
      Viel Freude damit und LG Christina

  8. Birgit Piniel 21. März 2018 um 16:11 Uhr - Antworten

    Super Rezept, wurde bei mir sehr gut. Danke

  9. Gertraud.pichler 22. März 2018 um 9:16 Uhr - Antworten

    Deine Rezepte sind spitze würde mich über neue Rezepte freuen als liebe und danke.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!