Rote Früchte Torte

An einem Feiertag muss einfach eine Torte her – wenn es heiß ist, dann ist dies am Besten eine Torte, die man auch nicht backen muss – in diesem Fall eine “Rote Früchte Torte”…

Rote Früchte Torte

Zutaten:

  • 500 g Topfen, SalzburgMilch
  • 300 ml Schlagobers, SalzburgMilch
  • 100 g Zucker
  • 6 Blatt Gelatine
  • 1 Pkg Biskotten
  • Milch (zum Tunken der Biskotten)
  • 300 g Fruchtikus “Rote Früchte”

Zubereitung:

Die Gelatine in Wasser einweichen. Topfen und Zucker gut verrühren und den Schlagobers steif schlagen.

In warmer Milch die Gelatine auflösen und dann unter die Topfenmasse mischen. Danach noch den Schlag unterheben und die Fruchtikus Mischung dazugeben.

Den Boden einer Tortenform mit Klarsichtfolie auslegen und eine Schicht in Milch getunkte Biskotten hineinlegen. Danach einen Teil der Fülle darüberstreichen. Den Vorgang wiederholen bis die ganze Fülle aufgebraucht ist.

Jetzt für einige Stunden kalt stellen, aus der Tortenform nehmen und umdrehen. Die Torte umdrehen und die Klarsichtfolie anziehen. Mit Staubzucker bestreuen – FERTIG!! 🙂

Schönen Montag euch allen!!

Eure Christina


2018-02-11T11:39:21+00:00
Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!