Toastbrot

//Toastbrot

Hallo ihr Lieben!!
Auf Wunsch einiger meiner Kursteilnehmerinnen gibt es heute ein Rezept für ein fluffiges, herrlich weiches Toastbrot!! Ich hoffe, es schmeckt euch gleich gut wie uns…

Das Toastbrot ist außerdem schnell & einfach zu machen – und das ist – wie viele von euch wissen – ein wichtiges Kriterium für mich. Nahezu jeder isst ab und zu mal Toastbrot – sei es für einen guten Schinken-Käse Toast oder einfach nur als getoastetes Frühstücksbrot!

(Dinkel-) Toastbrot

Zutaten:

  • 500 g Dinkelmehl (natürlich ist auch Weizenmehl möglich)
  • 150 ml Wasser
  • 150 ml Milch
  • 35 g weiche Butter
  • 1/2 Würfel Germ
  • 10g Salz
  • 10g Zucker

Zubereitung:

Germteig zubereiten und 30 min gehen lassen – anschließend nochmal gut durchkneten und einen länglichen Wecken mit möglichst glatter Oberfläche formen – in eine eingebutterte Kastenform legen und nochmal ca 15 min gehen lassen.

Im vorgeheizten Backrohr zuerst 5 min bei 220 Grad backen, anschließend Temperatur auf 180 Grad reduzieren und ca 35-40 min fertig backen.

TIPP: Man kann das Brot direkt (nachdem es ausgekühlt ist) in Scheiben schneiden und einfrieren – so hat man immer frisches Toastbrot zur Hand!

Gutes Gelingen!!


 

2018-02-14T16:36:42+00:00
Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!