Weihnachtliche Torte…

//Weihnachtliche Torte…

Weihnachtliche Torte

Zutaten:

Für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 200 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 5 große Eier
  • 200 g geschmolzene Schokolade
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1/4 Liter Milch

Für die Decke:

  • 200 g Marzipan
  • Schokoglasur

Creme:

  • 1 Pkg Puddingpulver
  • 300 ml Milch
  • 100 ml Espresso
  • 40 g Zucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • 300 ml Schlagobers

Zubereitung:

Das Marzipan für die Decke auf Backpapier abrollen. Einen Springform- oder Tortenring (Ø 26 cm) daraufstellen und innen einen Kreis ausschneiden. Übriges Marzipan entfernen und eventuell für die Sterne mit roter Lebensmittelfarbe einfärben. Die Kuchenglasur bis zum Rand auf dem Marzipankreis verteilen, glatt streichen und fest werden lassen. Dann die Marzipan-Decke in etwa 12 Tortenstücke schneiden und beiseite stellen.

Ganz am Anfang die Schokolade auf ein Teller legen und im Backrohr bei 90 Grad schmelzen. Jetzt die Eier trennen und das Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen. Butter, Zucker und Dotter anschließend in eine Rührschüssel geben und gut verrühren. Danach die geschmolzene Schokolade dazugeben und noch einmal gut durchrühren. Das mit dem Mehl versiebte Backpulver und die Milch einrühren. Am Schluss noch den Eischnee vorsichtig unterheben. Den fertigen Teig in eine Tortenform füllen.

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen und die Torte darin ca 55 min backen.

Die fertig gebackene Torte gut auskühlen lassen. Danach je nach Wunsch ein oder zwei Mal durschneiden.

 

Für die Creme die Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Den Pudding mit nur 300 ml Milch und 100 ml Espresso kochen. Die Gelatine ausdrücken und unter den noch heißen Pudding rühren. Die Creme unter gelegentlichem Rühren erkalten lassen. Den Schlagobers schlagen.

Sobald die Creme zu gelieren beginnt, den Schlag unterheben. Etwa die Hälfte der Creme auf dem unteren Boden verteilen, den mittleren Boden auflegen und andrücken. Die übrige Creme darauf verteilen, den oberen Boden auflegen und andrücken. Die Torte für mind. 3 Std. in den Kühlschrank stellen.

 

Am Schluss die Marzipan Decke auflegen und eventuell mit roten Marzipansternen verzieren.

Gutes Gelingen und viel Freude beim Nachbacken!

Eure Christina


 

2018-02-14T16:05:46+00:000 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!