Apfel-Nuss Kuchen

Zutaten:

  • 250 g Weizenmehl 700
  • 200 g Zucker
  • 180 g weiche Butter
  • 5 Eier
  • 1 Pkg Backpulver
  • 100 g geriebene Nüsse
  • 100 g geriebene Schokolade
  • 2 geriebene Äpfel (ungeschält)

Zubereitung:

Den Backofen auf 165 Grad (Heißluft) vorheizen

  1. Die Eier trennen und aus dem Eiklar einen steifen Schnee schlagen.
  2. Zucker, Butter und Dotter schaumig schlagen.
  3. Weizenmehl, Backpulver, Schokolade, Nüsse und die geriebenen Äpfel dazugeben und nochmal gut verrühren.
  4. Den Schnee vorsichtig unterheben.
  5. Den fertigen Teig am Backblech verteilen und bei 170 Grad im vorheizten Ofen ungefähr 35 Minuten backen

 

TIPP: Ich hab den Kuchen in einem eckigen Backrahmen (35 x 35) gebacken – so wird er etwas höher als wenn man ihn am ganzen Backblech verteilt.

 

Gutes Gelingen!!

Eure Christina