Endlich ist es mir heute – nach vielen Versuchen endlich – gelungen, dass mir die selbst gebackenen Kekse nicht auseinanderlaufen !! J

Haferflocken Knusperkekse

Zutaten:

  • 50 g Dinkelvollkornmehl
  • 120 g Haferflocken
  • 75 g Butter
  • 30 g braunen Zucker
  • 1 Ei
  • 8 g Backpulver
  • je eine Prise Salz & Zimt

Zubereitung:

Als erstes die Butter in einer Pfanne schmelzen (nicht zu heiß werden lassen), dann die Haferflocken und 15 g Zucker einrühren und kurz anrösten. Die Masse jetzt gut auskühlen lassen (am schnellsten geht das im Kühlschrank).

Danach das Ei, den restlichen Zucker, das Vollkornmehl, Backpulver, Salz und Zimt zur Haferflockenmasse mischen und alles nochmal für ca 10 Minuten kühl stellen.

Von der Masse ein teelöffelgroßes Stück abstechen und mit nassen Händen eine Kugel formen.

Die Kugel auf ein Backblech legen und bei 160 Grad ca 10 Minuten backen. Wer die Kekse gerne noch knuspriger mag, der lässt sie einfach noch ein paar Minuten länger im Backrohr.

Ich wünsche euch gutes Gelingen!

Eure Christina

Tipp: Die Kekse kühl und trocken in einer Vorratsdose lagern, damit sind die Kekse ca ein Monat haltbar.