Süßer Germteig

Zutaten:

  • 625 g Weizenmehl
  • 250 g lauwarme Milch
  • 1 Würfel Germ
  • 100 g Zucker
  • 7 g Salz
  • 1 Ei
  • 100 g zimmerwarme Butter

Zubereitung:

Die Milch mit dem Ei, dem Salz und dem Zucker vermischen. Anschließend das Mehl hinzugeben und die Germ auf das Mehl bröseln. Abschließend noch die zimmerwarme Butter hinzufügen und zu einem feinen, glatten Teig verarbeiten. Den Teig ungefähr 30 Minuten gehen lassen und danach je nach Wunsch weiterverarbeiten. Dann noch je nach Wunsch mit Milch, einem Ei oder einem Milch-Ei-Gemisch bestreichen bzw. mit Zucker bestreuen.

Das ausgeformte Gebäck bei 180°C backen.

Ein Video mit einer Anleitung zum Flechten des 4er Zopfes findet ihr auf meinem YouTube Kanal.

Gutes Gelingen wünscht euch

Christina

TIPP: Der Teig eignet sich für alle Arten von süßem Germgebäck – von Striezel über Schnecken, Hörnchen oder Stollen ist alles möglich!