Herzlich Willkommen
Alles an einem Ort: Meine neue Backwelt!
HomeDas Backen

Thema Category: Das Backen

Das Backen

Das Backen

Viel Dampf um nichts? So einfach erzeugt man perfektes Backklima

Dampferzeugnis

Moderne Backöfen verfügen teilweise über eine Dampffunktion. Sonst lässt sich Dampf auch ganz einfach selbst erzeugen. Falls du keinen Ofen mit Dampffunktion zu Hause hast, kannst du einfach eine feuerfeste Form auf den Boden des Backofens geben und mit aufheizen. (Alternativ kann auch ein Backblech dafür verwendet werden.) Wenn das Brot bzw. Gebäck in den Ofen kommt, die Form mit einem Glas Wasser oder Eiswürfeln füllen und den Backofen gleich schließen, damit kein Dampf entweicht.

ohne Dampf gebacken & mit Dampf gebacken

Backen im Gusseisentopf

Ein Topf, der deine Backstube wesentlich bereichern kann
Ein Gusseisentopf mit Deckel beschert dir besonders knusprige, rustikale Brote. Er speichert Hitze optimal und gibt sie gleichmäßig an das Brot ab. Topf und Deckel werden mindestens 30 Minuten bei großer Hitze im Backofen aufgeheizt, bevor der Teig hineinkommt. Einfetten ist nicht notwendig, das Brot haftet nicht am heißen Eisen. Auch Dampf ist überflüssig, da der Deckel geschlossen bleibt – so verdunstet die Flüssigkeit innerhalb des Topfs und sorgt für Feuchtigkeit.

 

Aus Christinas Backshop