Alt bew├Ąhrtes Rezept – neue Form ­čÖé

Zimtstern

Zutaten:

F├╝r den Teig:

  • 625 g┬áWeizenmehl
  • 250 g lauwarme Milch
  • 1 W├╝rfel Germ
  • 100 g Zucker
  • 8 g Salz
  • 1 Zitrone ÔÇô davon etwas Saft
  • 1 Ei
  • 100 g zimmerwarme Butter

F├╝r die F├╝lle:

  • 30 g Zucker
  • 3┬ág Zimt
  • 1 Ei
  • etwas Milch

Zubereitung:

Die Milch mit allen fl├╝ssigen Zutaten und der Germ vermischen, anschlie├čend Mehl und Zitronensaft dazugeben und zu einem feinen, glatten Teig verarbeiten.

Den Teig 30 min. zugedeckt gehen lassen.

Anschlie├čend in drei Teile aufteilen, jeden zu einer Kugel formen und anschlie├čend alle drei rund ausrollen – jeder Kreis soll ungef├Ąhr gleich gro├č sein. Den ersten Kreis mit einer Mischung aus Ei und Milch bestreichen und mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen. Dann den zweiten Kreis dar├╝berlegen und ebenfalls mit der Mischung aus Ei und Milch bestreichen und das Zimt-Zucker Gemisch dar├╝berstreuen. Jetzt den dritten Kreis dar├╝berlegen und laut der Packungsbeilage Schritt f├╝r Schritt fertig formen.

IMG_0637

Nochmals ca. 10 min rasten lassen und danach mit dem restlichen Ei /Milch Gemisch bestreichen.

Dann bei 180┬░C (Hei├čluft) ca. 30 min backen.

Gutes Gelingen!

Eure Christina