Christina Bauer
Eine Bäuerin, die bäckt und bloggt.
HomeRezepteEinfacher Apfelkuchen
HomeRezepteEinfacher Apfelkuchen

Einfacher Apfelkuchen

4.9 bei 50 Bewertungen
1 h
Heißluft
170 Grad
35 min

Zutaten

für eine Tortenform Ø 24 cm
120 g
zimmerwarme Butter
120 g
Staubzucker
3
Eier
150 g
Weizenmehl 700
10 g
Zimt Zucker
10 g
Backpulver
30 g
Milch
2
Äpfel

Zubereitung

  1. Butter und Staubzucker gut verrühren, danach die Eier Stück für Stück unterrühren. Am Schluss noch Zimt-Zucker, Mehl, Backpulver und Milch dazugeben und auch dies nochmal kurz verrühren.

  2. Die ganzen Äpfel einfach in dünne Scheiben schneiden, ev die Scheiben danach halbieren und wenn nötig das Kerngehäuse entfernen.

  3. Den Teig in eine Backrahmen (oder in eine Tortenform) füllen. Die Äpfelscheiben “schneckenförmig” in den Kuchen stecken.

  4. Den Kuchen beim 170 Grad Heißluft für ca 35 Minuten backen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen