Christina Bauer
Eine Bäuerin, die bäckt und bloggt.
Meine Backkurse
Und los geht’s mit dem selber Backen!
HomeRezepte

Christinas Rezepte

HomeRezepte

Grundteige
als Basis

Das Geheimnis hinter „Gutem ganz einfach“?
Ganz einfach: die Grundteige. Die Grundzutaten sind in den meisten Haushalten zu finden und sobald man die wichtigsten Handgriffe beherrscht lässt sich daraus fast alles machen. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß und gutes Gelingen!

Das Geheimnis hinter „Gutem ganz einfach“? Ganz einfach: die Grundteige. Die Zutaten sind in den meisten Haushalten zu finden und sobald man die wichtigsten Handgriffe beherrscht lässt sich daraus fast alles machen. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß und gutes Gelingen!

Saisonal
Backen

Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Geschmack. Und Weihnachten, Ostern oder Muttertag fragen nach ganz besonderen Rezepten. Hier findet ihr daher stets saisonale Ideen, die rund ums Jahr für Begeisterung sorgen.

Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Geschmack. Und Weihnachten, Ostern oder Muttertag fragen nach ganz besonderen Rezepten. Hier findet ihr daher stets saisonale Ideen, die rund ums Jahr für Begeisterung sorgen.

Kakao-Kekserl
60 min
4.3 bei 7 Bewertungen
Kakao-Kekserl
Zutaten: Weizenmehl, brauner Zucker, Kakaopulver, weiche Butter, eine Prise Zimt, Kakaopulver zum Bestäuben
Schoko-Sterne
5 bei 3 Bewertungen
Schoko-Sterne
Zutaten: weiße Schokolade, dunkle Schokolade, Vollmilchschokolade, gemischtes Trockenobst nach Wunsch, Nüsse nach Wunsch,
Schoko-Kugeln
30 min
4.2 bei 5 Bewertungen
Schoko-Kugeln
Zutaten: Butter, Haferflocken, Kakaopulver, Milch, Staubzucker, Zartbitterschokolade, Kokosflocken oder Kakaopulver zum Wälzen
Linzersterne
75 min
5 bei 10 Bewertungen
Linzer Sterne
Zutaten: Butter, Staubzucker, Weizenmehl 700, Ei, Backpulver, Milch, Vanillezucker, Ribiselmarmelade zum Füllen
Krampus aus Germteig
80 min
4.5 bei 8 Bewertungen
Krampus aus Germteig
30 min
5 bei 6 Bewertungen
Linzer Kipferl
Zutaten: Weizenmehl 700, zimmerwarme Butter, Staubzucker, Eier, Saft einer halben Zitrone
Haselnusskekse
60 min
5 bei 4 Bewertungen
Haselnusskekse
Zutaten: Weizenmehl 700, Haselnüsse, Butter, Zucker, Eigelb
Spitzbuben
75 min
5 bei 2 Bewertungen
Spitzbuben
Zutaten: Weizenmehl 700, Staubzucker, kalte Butter, Ei, Eigelb (zum Einstreichen), Ribiselmarmelade zum Füllen
Haselnuss-Spritzgebäck
30 min
5 bei 1 Bewertung
Haselnuss-Spritzgebäck
Zutaten: Weizenmehl 700, zimmerwarme Butter, Eier, Staubzucker, Eigelb, Orangenlikör, Speisestärke, gemahlene Haselnüsse, Saft einer halben Orange
Lebkuchenhaus
120 min
Noch keine Bewertung
Lebkuchenhaus
Zutaten: Roggenmehl, Eier, Honig, Staubzucker, Natron, Backkakao, Lebkuchengewürz, Apfelmus, Ei, Schuss Milch, Eiklar
Apfelbrot
4.9 bei 27 Bewertungen
Apfelbrot
Zutaten: Dinkelmehl 700, mit Schale geriebene Äpfel, Rosinen, fein geschnittene, getrocknete Feigen, fein geschnittene, Dörrpflaumen, Walnüsse, Rum, brauner Zucker, Zimt, Salz, Backpulver, 1/4 TL Nelkenpulver
Kleine Schokostangerl
30 min
4.6 bei 5 Bewertungen
Kleine Schokostangerl
Zutaten: Weizenmehl 700, zimmerwarme, weiche Butter, Staubzucker, Eier, Kakaopulver, Saft einer halben Zitrone
Vanillekipferl
40 min
4.9 bei 17 Bewertungen
Vanillekipferl
Zutaten: Weizenmehl 700, kalte Butter, Staubzucker, Vanillezucker, Walnüsse, Salz, Gemisch aus Vanille- und Staubzucker,
Honigkuchen
30 min
5 bei 7 Bewertungen
Honigkuchen
Zutaten: Milch (=1/8 l Milch), Weizenmehl 700, Honig, Butter, Ei, Staubzucker, Natron, Lebkuchengewürz, geriebene Mandeln
Lebkuchen
5 bei 33 Bewertungen
Lebkuchen
Zutaten: Roggenmehl, Eier, Honig, Staubzucker, Natron, Kakaopulver, Lebkuchengewürz, Apfelmus, Eiklar, gesiebten Staubzucker
Linzer Kekserl
30 min
5 bei 5 Bewertungen
Linzer Kekserl
Zutaten: Weizenmehl 700, Zucker, Butter, Ei, Sauerrahm, Backpulver, Marmelade zum Zusammenkleben
Mohn-Vanillekipferl
50 min
Noch keine Bewertung
Mohn-Vanillekipferl
Zutaten: Weizenmehl 700, Butter, Mohn, Staubzucker, Dotter
Spritzgebäck
30 min
4.1 bei 12 Bewertungen
Spritzgebäck
Zutaten: Milch, zimmerwarme Butter, Staubzucker, Eier, Weizenmehl 700, Stärkemehl (ich habe 1/2 Puddingpulver, 1/2 Maisstärke verwendet), Marillenmarmelade, Schokoglasur