HomeRezepteGrundteige

Grundteig Rezepte

HomeRezepteGrundteige

Grundteige als Basis

Ich finde, es gibt einen roten Faden, der sich durchs ganze Leben zieht: Wenn man die Grundlagen beherrscht, sind einem keine Grenzen gesetzt. Das gilt auch fürs Backen. Denn wer weiß, wie die Grundteige funktionieren, kann viele leckere Rezepte umsetzen, oder mit Fantasie und Kreativität auch eigene, neue Kreationen schaffen. So oder so, das Backen macht dann einfach so richtig Spaß!
20 min
4.9 bei 19 Bewertungen
Germteig
Für Brot und Gebäcks-Variationen. Der Fantasie sind damit keine Grenzen gesetzt.
20 min
4.8 bei 121 Bewertungen
Süßer Germteig
Ob Brauchtum oder Alltag, der süßen Versuchung ist damit Genüge getan!
20 min
4.9 bei 19 Bewertungen
Pikanter Germteig
Der Grundteig für BrotliebhaberInnen. Schier unendliche Möglichkeiten warten damit auf euch.
10 min
4.9 bei 180 Bewertungen
Sauerteig
Nichts, wovor man sich fürchten muss. Gewusst wie, werdet ihr ihn lieben. Versprochen.
20 min
4.9 bei 37 Bewertungen
Kleingebäck-Teig
Fürs Frühstück, die Jause, den Berg oder zum Nachmittagskaffee: Ein Grundteig, so viele Ideen.
5 bei 1 Bewertung
Rührteig
Die perfekte Basis für Gugelhupf, Sandkuchen, Obstkuchen und Marmorkuchen.
20 min
4.2 bei 5 Bewertungen
Biskuit
Mhhh, ein lockerer Biskuitteig eignet sich besonders gut für Rouladen und Tortenböden.
20 min
5 bei 12 Bewertungen
Topfenteig
So ein Topfenteig formt nicht nur Marillenknödel. Da gibt es durchaus mehr Einsatzmöglichkeiten.
20 min
4.4 bei 26 Bewertungen
Strudelteig
Für pikante und süße Strudeltiger. Damit schmeckt jeder Strudel wie von Oma.
20 min
5 bei 18 Bewertungen
Mürbteig
Vor allem Kekse und Torten gelingen damit ganz einfach und schnell.