Christina Bauer
Eine Bäuerin, die bäckt und bloggt.
HomeRezepteFrühstückJoghurtweckerl
HomeRezepteFrühstückJoghurtweckerl

Joghurtweckerl

4.9 bei 40 Bewertungen
50 min
220 Grad
Kleingebäck-Teig

Zutaten

Teig
370 g
lauwarmes Wasser
1 kg
Weizenmehl 700
20 g
Salz
20 g
Backmalz
20 g
frische Germ
200 g
zimmerwarmes Naturjoghurt

Zubereitung

  1. Aus den angegebenen Zutaten einen glatten, geschmeidigen, mittelfesten Germteig zubereiten (ca. 8-10 Minuten kneten) und diesen ca. 20 Minuten zugedeckt rasten lassen.

  2. Jetzt den Teig in 75 g-Stücke aufteilen und die Stücke zu Weckerl weiterverarbeiten. Dafür eine schöne runde Kugel mit glatter Oberfläche schleifen. Diese Kugel umdrehen und zwei Mal eindrücken und länglich ausrollen.

  3. Die Weckerl anschließend  bei 220 Grad ca. 18 Minuten im vorgeheizten Backofen (Heißluft) backen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen