Neues von Christina
Mit Tipps zum Backen und Geschichten aus meiner Backwelt.
Christina Bauer
Eine Bäuerin, die bäckt und bloggt.
Meine Backkurse
Und los geht’s mit dem selber Backen!
HomeRezepteBrotKräuterbrot
HomeRezepteBrotKräuterbrot

Kräuterbrot

5 bei 13 Bewertungen
90 min
210 Grad
Germteig

Zutaten

für 2 Brote
Teig
150 g
lauwarme Milch
150 g
lauwarmes Wasser
500 g
Weizenmehl 700
10 g
Salz
20 g
zimmerwarme Butter
10 g
frische Germ
Fülle
50 g
weiche Butter
Kräuter nach Wahl

Das ideale Brot für die nächste Grillerei!

Zubereitung

  1. Zuerst den Germteig zubereiten. Dafür Milch und Wasser in eine Schüssel geben, Mehl, Butter, Germ und Salz dazugeben. Ungefähr 10 Min. gut durchkneten und anschließend ca. 20 Min. zugedeckt rasten lassen.

  2. Den Teig jetzt in zwei Teile teilen und jedes Teil zu einer Kugel formen. Die Kugeln kurz rasten lassen und anschließend rechteckig ausrollen. Nun die Butter und die Kräuter auf dem Teig verteilen und anschließend zu einer Rolle aufrollen. Die Rolle in der Mitte halbieren und die beiden entstandenen Teile miteinander verdrehen.

  3. Mit der zweiten Teigkugel genauso verfahren. Anschließend gut mit Wasser besprühen und nochmal 10 Min. gehen lassen.

  4. Den Backofen auf 210 Grad Heißluft vorheizen und die Brote darin ca. 20 Min. mit viel Dampf backen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen