HomeRezepteKekseMürbteigkekserl
HomeRezepteKekseMürbteigkekserl

Mürbteigkekserl

5 bei 35 Bewertungen
1 h 30 min
Mürbteig
Heißluft
170 Grad
10 min

Zutaten

für ca. 50 Kekse
Teig
300 g
Weizenmehl 700
200 g
Butter
80 g
Zucker
1
Ei
zum Verzieren
Nougat
Ribiselmarmelade
flüssige Schokolade
gehackte Nüsse

In Kooperation mit Servus.com & Miele Österreich

Zubereitung

  1. Für den Mürbteig (>Mürbteig 1×1) das Mehl und die in Stücke geschnittene Butter in eine Schüssel geben, danach Zucker und Dotter hinzufügen. Mit Hilfe eines Flachrührers oder Knethakens die Zutaten zu einem festen Mürbteig verarbeiten. Den Teig etwa eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

  2. Danach den Teig mit Hilfe von etwas Mehl ausrollen und nach Belieben Kekse ausstechen.

  3. Die Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 10 Minuten backen.

  4. Danach nach Wunsch verzieren oder einfach so verknuspern!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen