Herzlich Willkommen
Alles an einem Ort: Meine neue Backwelt!
HomeRezepteFrühstückDinkel-Brioche
HomeRezepteFrühstückDinkel-Brioche

Dinkel-Brioche

4.9 bei 91 Bewertungen
1 h 50 min
Süßer Germteig
Heißluft
180 Grad
20 min

Zutaten

Für 24 Kipferl
Teig
250 g
lauwarme Milch
620 g
Dinkelmehl 700
1 Stk.
Ei
70 g
Zucker
42 g
Germ (=1 Würfel)
7 g
Salz
100 g
zimmerwarme Butter
1
Ei zum Bestreichen
Hagelzucker

Ob zum Frühstück oder auch als kleine Jause zwischendurch – diese Kipferl sind immer ein Hit!

Zubereitung

  1. Für den süßen Germteig (> Germteig 1×1) in einer Rührschüssel die Milch mit dem Ei verrühren. Dann das Mehl dazugeben und die Germ daraufbröseln. Zum Schluss Salz, Zucker und die zimmerwarme Butter dazugeben und alles zu einem glatten Teig kneten. Anschließend den Teig zugedeckt ca. 30 Minuten rasten lassen.

  2. Danach den Teig in zwei Teile teilen und zu Kugeln schleifen. Jede Kugel rund auswalken und anschließend mit einem Tortenteiler in 12 gleich große Stücke aufteilen.

  3. Die so erhaltenen Dreiecke jetzt von der breiten zur schmalen Seite hin aufrollen und zu Kipferl formen.

  4. Diese mit Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Dann nochmals kurz – ca. 10 Minuten – gehen lassen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen