Neues von Christina
Mit Tipps zum Backen und Geschichten aus meiner Backwelt.
Christina Bauer
Eine Bäuerin, die bäckt und bloggt.
Meine Backkurse
Und los geht’s mit dem selber Backen!
HomeRezepteGermteigNusskipferl einmal anders
HomeRezepteGermteigNusskipferl einmal anders

Nusskipferl einmal anders

5 bei 12 Bewertungen
60 min
160 Grad
Süßer Germteig

Zutaten

Teig
250 g
lauwarme Milch
625 g
Weizenmehl 700
1 Stk.
Germ
100 g
Zucker
7 g
Salz
1 Stk.
Ei
70 g
zimmerwarme Butter
Fülle
100 g
Feinkristallzucker
50 g
geriebene Nüsse
1 Stk.
Ei zum Bestreichen

Zubereitung

  1. Aus den angegebenen Zutaten einen feinen, glatten Germteig verarbeiten und den Teig ca. 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.

  2. Den Teig anschließend in zwei Teile teilen und jeden Teil zu einem Rechteck (50×30) dünn ausrollen. Jedes Rechteck mit einem verquirlten Ei bestreichen und das Gemisch aus Nüssen und Zucker darüberstreuen, dann umdrehen und auch die zweite Seite mit Ei bestreichen und mit dem Nuss-Zucker Gemisch bestreuen. Abschließend schneiden und zu Kipferl aufrollen.

  3. Die Kipferl bei 160 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen