Tiramisu ist eine bekannte italienische Nachspeise – diesmal jedoch ohne Ei und Alkohol 🙂 und somit essbar für Jedermann & Jedefrau, Groß & Klein, Alt & Jung 🙂 Ideal für warme Tage, an denen der Ofen mal kalt bleiben soll und man trotzdem eine gute und schnell gemachte Nachspeise benötigt!

Tiramisu

Zutaten:

  • 300 g Mascarpone
  • 250 g Topfen, SalzburgMilch
  • 70 g Zucker
  • 300 g Schlagobers, Salzburg Milch
  • 2 Packungen Biskotten
  • 150 ml Kaffee
  • Kakaopulver zum Bestreuen

IMG_7576

Zubereitung:

Die Mascarpone gut mit dem Topfen und dem Zucker verrühren. Eventuell ein paar Spritzer Zitronensaft dazugeben. Das Schlagobers steif schlagen und mit der Mascarpone-Topfen Creme verrühren.

Anschließend die Biskotten mit der Zuckerseite in Kaffee tunken und in eine Auflaufform schichten. Einen Teil der Creme darauf verteilen und diesen Vorgang wiederholen, bis die ganze Creme aufgebraucht ist. (vgl Bilder)

Am Schluss mit Kakaopulver bestreuen und dann für ein paar Stunden kalt stellen.

Viel Freude beim Ausprobieren!

Eure Christina