Christina Bauer
Eine B├Ąuerin, die b├Ąckt und bloggt.

Schoko-Lebkuchen

4.2 bei 12 Bewertungen
30 min
Hei├čluft
170 Grad
13 min

Zutaten

f├╝r ca. 50 Kekse
Teig
4
Eier
130 g
brauner Zucker
250 g
Weizenmehl 700
1 Pkg.
Backpulver
50 g
Nougatcreme
250 g
Mandeln gemahlen
5 g
Zimt
10 g
Lebkuchengew├╝rz
Zum Verzieren
200 g
dunkle Schokolade
helle Schokolade

Zubereitung

  1. Aus den Zutaten einen weichen Teig kneten.

  2. Mit den H├Ąnden zu walnussgro├čen Kugeln formen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

  3. Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 13 Minuten backen.

  4. Die Schokolade ├╝ber einem Wasserbad schmelzen und die etwas ausgek├╝hlten Kekse darin tunken. Ich habe zus├Ątzlich mit geschmolzener heller Schokolade die Lebkuchen verziert.

Und falls es mal schnell gehen muss und die Kekse etwas gr├Â├čer sein d├╝rfen, kann man sich mit einem Eisportionierer helfen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen