HomeRezepteBrotBrotweckerl
HomeRezepteBrotBrotweckerl

Brotweckerl

5 bei 46 Bewertungen
1h 30 min
Germteig
210 Grad

Zutaten

für 20 Stück
Teig
680 g
lauwarmes Wasser
500 g
Weizenbrotmehl 1600
500 g
Roggenmehl 960
10 g
Brotgewürz
20 g
Salz
20 g
frische Germ

Eigentlich mache ich aus diesem Rezept immer einen Brotlaib, aber da es heute etwas schneller gehen musste, habe ich Weckerl gemacht. Das Ergebnis ist ruckzuck fertig und schmeckt sehr gut!

Zubereitung

  1. Für den Germteig (>Germteig 1×1) zuerst das Wasser in eine Rührschüssel geben. Anschließend die beiden Mehle, Salz, Brotgewürz und Germ dazugeben. 5–10 Minuten lang zu einem glatten Teig kneten und diesen ca. 30 Minuten zugedeckt rasten lassen.

  2. Den Teig in 20 Teile à 100 g aufteilen, jedes nochmal kurz durchkneten und zu einem länglichen Weckerl formen. Die Weckerl am Backblech nochmals 10 Minuten gehen lassen.

  3. Die Weckerl mit Wasser besprühen und eventuell mit etwas Roggenmehl besieben.

     

    Die Brotweckerl im vorgeheizten Backofen bei 210 Grad mit viel Dampf ca. 20 Minuten backen.

Wenn ihr aus dem Rezept einen ganzen Brotlaib backen möchtet, so verlängert sich die Backzeit auf ca. 45 Minuten.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen