HomeRezepteGugelhupfOstergugelhupf
HomeRezepteGugelhupfOstergugelhupf

Ostergugelhupf

4.7 bei 14 Bewertungen
1h
Rührteig
170 Grad

Zutaten

für 1 Gugelhupfform
Zutaten
5
Eier
150 g
Zucker
150 g
Öl
300 g
Weizenmehl 700
1 Pkg.
Backpulver
200 g
Eierlikör
für die Gugelhupfform
15 g
weiche Butter
10 g
Semmelbrösel
Dekoration
100 g
Staubzucker
30 g
Naturjoghurt
Pistazien
Schokoladeeier

Zubereitung

  1. Vorbereitungsarbeiten: Die Gugelhupfform mit ganz weicher Butter einpinseln und mit den Bröseln bestreuen.

    Den Backofen auf 170 Grad Heißluft vorheizen.

  2. Eier, Zucker und Öl gut miteinander verrühren und dann Weizenmehl, Backpulver und Eierlikör unterrühren. 
  3. Den Teig in die vorbereitete Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Backofen (170 Grad Heissluft) ca. 50 Minuten backen. 

  4. Den fertig gebackenen Gugelhupf kurz in der Form auskühlen lassen. Danach stürzen und auskühlen lassen.

  5. Für die Glasur Staubzucker mit Joghurt verrühren und den Gugelhupf damit überziehen. Am Schluss noch mit den Pistazien und den Schokoladeeiern verzieren.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen