HomeRezepteKuchenErfrischende Biskuitroulade
HomeRezepteKuchenErfrischende Biskuitroulade

Erfrischende Biskuitroulade

4.7 bei 13 Bewertungen
40 min
Biskuit
200 Grad

Zutaten

für 1 Biskuitroulade
Teig
6
große Eier
160 g
Zucker
150 g
Weizenmehl 700
4 EL
Wasser
15 g
Backkakao
Fülle
250 g
Schlagobers
140 g
Frischkäse
40 g
Zucker
0.5
Zitronen (Saft)
Deko
Schokoerdbeeren

Wenn es mal WIRKLICH schnell gehen muss, gibt es keine bessere Idee als eine Biskuitroulade zu backen! Einfach und im Hand um drehen fertig gebacken.

Zubereitung

  1. Die Eier trennen und die Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen. Die Dotter mit dem Zucker gut schaumig rühren. Jetzt Mehl, Wasser und Backkakao vorsichtig unterheben. Zum Schluss noch den Schnee vorsichtig unterheben.

  2. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 12 Minuten backen.

  3. Für die Fülle den Schlag schlagen und danach Frischkäse, Zucker und Zitronensaft unterrühren.

  4. Die restliche Fülle in einen Spritzsack füllen und die Roulade damit verzieren. Am Schluss noch mit Schokoerdbeeren verzieren.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen