Christina Bauer
Eine B├Ąuerin, die b├Ąckt und bloggt.
HomeRezepteGugelhupfK├╝rbisgugelhupf
HomeRezepteGugelhupfK├╝rbisgugelhupf

K├╝rbisgugelhupf

5 bei 5 Bewertungen
30 min
R├╝hrteig
Hei├čluft
170 Grad
50 min

Zutaten

f├╝r eine Gugelhupfform ├ś 23 cm
Teig
4
Eier
200 g
brauner Zucker
150 g
zimmerwarme Butter
400 g
Dinkelvollkornmehl
1 Pkg.
Backpulver
300 g
K├╝rbis - fein gerieben
Glasur
50 g
Schokolade
Krokant nach Belieben
zum Einfetten
20 g
weiche Butter
20 g
Br├Âsel

Zubereitung

  1. Als Vorbereitung die Butter in die Gugelhupfform geben und diese bei 60 Grad Hei├čluft in den Ofen stellen, bis die Butter leicht geschmolzen ist. Danach die Form mit der Butter auspinseln und mit den Br├Âseln bestreuen. Alternativ kann auch Backtrennspray verwendet werden.

  2. Eier, Zucker und zimmerwarme Butter gut miteinander verr├╝hren. Vollkornmehl, Backpulver und den geriebenen K├╝rbis unterr├╝hren.

  3. Den Teig in die vorbereitete Gugelhupfform füllen.

  4. Den Gugelhupf im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Hei├čluft┬áca. 50 Minuten backen.

  5. Den Gugelhupf ein wenig ausk├╝hlen lassen, aus der Form st├╝rzen und abschlie├čend mit geschmolzener Schokolade und Krokant verzieren.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen