Herzlich Willkommen
Alles an einem Ort: Meine neue Backwelt!
HomeRezepteKinderKunterbunte Muffins
HomeRezepteKinderKunterbunte Muffins

Kunterbunte Muffins

4.8 bei 33 Bewertungen
45 min
Heißluft
170 Grad
25 min

Zutaten

für ca. 10 Muffins
Teig
2
Eier
75 g
Zucker
80 g
Öl
50 g
gemahlene Mandeln
150 g
Weizenmehl 700
4 g
Backpulver
100 g
Naturjoghurt
10
Schokobonbons
Glasur
200 g
Schokolade
40 g
Kokosfett
Zuckerstreusel

Zubereitung

  1. Für den Rührteig (>Rührteig 1×1) Eier und Zucker sehr gut schaumig rühren. Dann das Öl langsam einfließen lassen. Weizenmehl, Backpulver, Mandeln und Joghurt dazugeben und alles noch einmal kurz durchrühren.

  2. Den Teig in die Muffinformen füllen und in die Mitte jedes Muffins ein Schokobonbon drücken. Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ungefähr 25 Minuten backen.

  3. Für die Glasur das Kokosfett langsam erwärmen (das geht am besten im noch warmen Backofen), die Schokolade dazugeben und schmelzen lassen.

  4. Die ausgekühlten Muffins kurz in Schokoglasur tauchen und mit Zuckerstreuseln bestreuen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen