Herzlich Willkommen
Alles an einem Ort: Meine neue Backwelt!
HomeRezepteKekseSchokolebkuchen
HomeRezepteKekseSchokolebkuchen

Schokolebkuchen

5 bei 4 Bewertungen
45 min
Rührteig
Heißluft
180 Grad
15 min

Zutaten

24 Stück
Teig
2
Eier
150 g
Staubzucker
10 g
Vanillezucker
130 g
weiche Butter
1 Pkg.
Backpulver
250 g
Weizenmehl 700
10 g
Backkakao
5 g
Lebkuchengewürz
200 g
Milch
Glasur
200 g
Schokolade
15 g
Öl

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten gut miteinander vermischen und in einen Spritzsack füllen.

     

  2. Nun die Lebkuchen Flexiform mit dem Teig füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Heißluft 15 Minuten backen. Diesen Vorgang so lange wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.

  3. Für die Glasur die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen, Öl dazugeben und gut rühren Dann etwas überkühlen lassen und die etwas ausgekühlten Lebkuchen damit überziehen.

  4. Danach bei Raumtemperatur fest werden lassen und in einer Keksdose aufbewahren.

Der Teig kann auch in Muffinsförmchen gefüllt werden, wenn ihr keine Lebkuchenform besitzt.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen