HomeRezepteGermteigSpeckweckerl
HomeRezepteGermteigSpeckweckerl

Speckweckerl

5 bei 13 Bewertungen
50 min
Germteig
210 Grad

Zutaten

für ca. 15 Weckerl
Teig
300 g
lauwarmes Wasser
350 g
Weizenmehl 700
150 g
Roggenmehl
10 g
Salz
10 g
Backmalz
5 g
Zucker
10 g
Germ
1
Scheibe Speck (ca. 5 mm dick)
0.5
Zwiebel

Zubereitung

  1. Aus den angegebenen Zutaten einen Germteig zubereiten. Anschließend ca. 20 Minuten zugedeckt rasten lassen.

  2. In der Zwischenzeit den Speck und die Zwiebel in etwas Öl anrösten, abkühlen lassen und dann in den Teig kneten.

  3. Den Teig in 15 Portionen aufteilen (ca. 55 g/Stück) und zu Kugeln formen. Die Kugeln etwas flach drücken, dann mit Wasser besprühen und ev. mit Roggenmehl bestauben. Dann sofort im vorgeheizten Backofen bei 210 Grad Heissluft ca. 20 Minuten backen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen

Christinas Helferlein