Dinkel-Weizen Knusperbrot

//Dinkel-Weizen Knusperbrot

Zutaten (für 2 Brotlaibe):

300 g Dinkelvollkornmehl
200 g Dinkelmehl 700
500 g Weizenbrotmehl
10 g Brotgewürz
20 g Salz
20 g frische Germ
700 g lauwarmes Wasser

 

 

Zubereitung:

Wasser in eine Rührschüssel geben. Weizenbrotmehl, Dinkelvollkornmehl und Dinkelmehl in einer Rührschüssel vermischen, Salz, Germ und Brotgewürz dazugeben und zu einem eher weichen Teig verkneten. Den Teig ca 30 Minuten rasten lassen. Anschließend nochmals vorsichtig  mit Hilfe von etwas Roggenmehl durchkneten und zu zwei Brotlaiben formen. Die Brotlaibe in Gärkörbchen legen und darin in ungefähr 15 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 220 Grad (Heißluft) vorheizen.

Das Brot aus dem Gärkörbchen auf ein Backblech stürzen, in den vorgeheizten Backofen einschießen und am besten ein paar Eiswürfel zur Dampferzeugung auf den Boden des Backofens “schießen”.

Nach 15 Minuten die Temperatur auf 200 Grad reduzieren und das Brot ca 35 Minuten fertig backen.

 

Gutes Gelingen!!

Eure Christina

 

2018-08-28T20:58:07+00:002 Kommentare

2 Kommentare

  1. Tamara 29. August 2018 um 20:42 Uhr

    Hallo Christina!

    Ist das Weizenbrotmehl “normales” Weizenmehl?

  2. Sandra Lamer 3. November 2018 um 23:19 Uhr

    Warum verwendest du bei deinen Broten keinen Sauerteig

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!