Christina Bauer
Eine Bäuerin, die bäckt und bloggt.
Meine Backkurse
Und los geht’s mit dem selber Backen!
HomeBlogDas war der Tag der offenen Lagerhalle
HomeBlogDas war der Tag der offenen Lagerhalle

Das war der Tag der offenen Lagerhalle

30. Oktober 2019
Veranstaltungen
Wenn ich jetzt über meinen Hof in mein neues Lager spaziere, dann fühlt es sich an, als wäre nie etwas passiert. Wo vor ein paar Wochen noch Bagger lärmten, grasen heute wieder Kühe gemütlich vor sich hin. Und ich freue mich sehr, dass uns das Eröffnungsfest für mein neues Lager zusammengebracht hat. Zugegeben, ein kleines Risiko war es schon, so viele Menschen öffentlich auf den Bramlhof einzuladen. Aber es war mir einfach ein Bedürfnis, euch an meinem Leben teilhaben zu lassen und wieder mal persönlich Erfahrungen rund ums Backen auszutauschen. Tage wie diese geben mir die Energie, allen Herausforderungen mit Freude zu begegnen.

Warum ein neues Lager?

Als die Geschichte von „Backen mit Christina“ 2012 begann, hätte ich nie damit gerechnet, dass einmal Bagger anrücken müssen, weil mir der Platz für meine Produkte ausgeht. Ich bin mit meiner Lagerkapazität im letzten Jahr wirklich an meine Grenzen gestoßen. Die steigende Nachfrage im Onlineshop und die Kooperation mit Thalia, die meine Produkte in ihren Filialen anbieten, haben ein neues Logistikkonzept notwendig gemacht. Oft wurde ich gefragt, warum es unbedingt notwendig ist, ein neues Lager zu bauen und damit die Natur zu zerstören. Nun, da es einfach keine passenden leerstehenden Lagerflächen im Raum Göriach gibt und mir die unmittelbare Nähe zu meinem Zuhause wichtig ist, habe ich mich für den Bau bei uns am Bramlhof entschieden.

Natürlich nachhaltig

Mir war von Anfang an wichtig, dass die wunderschöne Natur bei uns am Hof durch den Bau nicht leidet. Deshalb wurde die neue Lagerhalle komplett eingeschüttet. Im nächsten Schritt wurde sie vollständig begrünt und mit einem Zaun versehen. Daher arbeite ich nun also unter unseren Kühen, die über mir grasen, während ich die Bestellungen verpacke oder neue Rezepte entwickle.

Backbuch Präsentation

An diesem Tag durfte ich euch außerdem mein neues Backbuch „Brot Backen mit Christina“ präsentieren, und gleich so richtig viele davon signieren, was mich natürlich sehr freut. Ich hoffe ihr habt viel Freude damit und vor allem Spaß am Nachbacken.

Danke für euer Kommen!

Danke von Herzen an alle, die sich auf dem Bramlhof getummelt haben, und danke an mein großartiges Team und meine Familie sowie all meine Partner. Es war eine gelungene Eröffnung, die erst durch euer Kommen zu einem richtigen Fest wurde.