Ein Mal mehr hab ich heute aus einem bereits bekannten Teig und einer Nussfülle ein neues Gebäck gebacken…!!

Nussstangerl

Zutaten (für 12 Stangerl):

Für den Teig:

  • 630 g Weizenmehl 700
  • 250 g lauwarme Milch
  • 1 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 Würfel Germ
  • 7 g Salz
  • 100 g zimmerwarme Butter

Für die Fülle:

  • 125 g Milch
  • 2 EL Zucker
  • 200 g geriebene Nüsse

Zubereitung:

Als erstes die lauwarme Milch, die Eier, den Zucker und die Germ in die Schüssel der Küchenmaschine geben. Danach das Mehl und das Salz dazugeben. Am Schluss noch die zimmerwarme Butter hinzufügen. Jetzt alles zu einem Germteig verkneten und anschließend ca 20 – 30 Minuten rasten lassen.

Die Milch mit dem Zucker aufkochen und dann die geriebenen Nüsse dazumischen.

Die Anleitung zu den Stangerl findet ihr als Bildunterschrift.

Die Stangerl mit einem verquirlten Ei bestreichen und dann bei 170 Grad ca 20 Minuten backen.

Gutes Gelingen!!!