Christina Bauer
Eine B├Ąuerin, die b├Ąckt und bloggt.
HomeRezepteSaisonalesApfeltorte mit Zimtobers
HomeRezepteSaisonalesApfeltorte mit Zimtobers

Apfeltorte mit Zimtobers

4.9 bei 67 Bewertungen
2 h
M├╝rbteig
Hei├čluft
180 Grad
50 min

Zutaten

f├╝r 1 Tortenform ├ś 24 cm
Teig
300 g
Weizenmehl 700
100 g
Zucker
200 g
Butter
1
Ei
1
Dotter
1 Prise
Salz
F├╝lle
0.75 l
Apfelsaft
2 Pkg.
Vanille-Puddingpulver
1 kg
Äpfel, geraspelt
3 EL
Zucker
300 ml
Schlagobers
1 Pkg.
Sahnesteif
etwas Zimt
Backpapier f├╝r die Tortenform

Zubereitung

  1. F├╝r den M├╝rbteig (>M├╝rbteig 1×1) zuerst Mehl in eine Sch├╝ssel geben, dann die in St├╝cke geschnittene Butter, den Zucker, Ei und Dotter sowie eine Prise Salz dazugeben. Mit Hilfe eines Flachr├╝hrers oder Knethakens die Zutaten zu einem festen M├╝rbteig verarbeiten. Den Teig etwa 1 Stunde im K├╝hlschrank rasten lassen.

  2. In der Zwischenzeit einen halben Liter Apfelsaft mit dem Zucker aufkochen, im restlichen Apfelsaft das Puddingpulver aufl├Âsen und die Masse in den leicht kochenden Apfelsaft einr├╝hren, aufkochen lassen und solange r├╝hren und k├Âcheln lassen bis der Saft eindickt. Die geraspelten ├äpfel in die etwas abgek├╝hlte Puddingmasse einr├╝hren. Etwas ausk├╝hlen lassen.

     

  3. Den Boden einer Tortenform mit Backpapier auslegen. Den Teig rund ausrollen und in die Form legen. Am besten etwas gr├Â├čer ausrollen, dann kann man den Teig auch gleich am Tortenrand hochziehen. Die Puddingmasse darin einf├╝llen.

  4. Nun die Torte bei 180 Grad ungef├Ąhr 50 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

  5. Schlagobers mit Sahnesteif (nach Packungsanweisung) steif schlagen. Nachdem die Torte ausgek├╝hlt ist, das geschlagene Obers auftragen und mit Zimt bestreuen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen