Christina Bauer
Eine Bäuerin, die bäckt und bloggt.
HomeRezepteBrotButtermilchbrot
HomeRezepteBrotButtermilchbrot

Buttermilchbrot

4.9 bei 74 Bewertungen
120 min
250 Grad
Germteig

Zutaten

für 2 Brotlaibe
Teig
250 g
lauwarme Buttermilch
420 g
lauwarmes Wasser
400 g
Weizenbrotmehl
450 g
Roggenmehl
150 g
Weizenmehl 700
150 g
Sauerteig
20 g
Salz
20 g
Germ
10 g
Brotgewürz

Zubereitung

  1. Alle Zutaten genau abwiegen. Die Mehle, den Sauerteig, Salz, Brotgewürz und die Germ in eine Rührschüssel geben. Anschließend die Flüssigkeiten dazugeben und alles zu einem mittelfesten Germteig verkneten. Den Teig anschließend ungefähr 40 Minuten zugedeckt gehen lassen.

  2. Danach den Teig in zwei Teile teilen, jeden nochmal kurz durchkneten und in einem Gärkörbchen ca 40 Minuten gehen lassen.

  3. In der Zwischenzeit den Backofen auf 250 Grad (Heißluft) vorheizen. Den Brotlaib aus dem Gärkorb auf ein Backblech stürzen und sofort in den Backofen geben.

  4. Für 12 Minuten bei 250 Grad backen, danach auf 210 Grad reduzieren und nochmals ca 35 Minuten fertig backen. Am besten und optisch am schönsten wird das Brot, wenn ihr es mit viel Dampf backt.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen