Herzlich Willkommen
Alles an einem Ort: Meine neue Backwelt!
HomeRezepteSüßer GermteigGefüllte Walnuss-Brioche
HomeRezepteSüßer GermteigGefüllte Walnuss-Brioche

Gefüllte Walnuss-Brioche

5 bei 1 Bewertung
1 h 30 min
Süßer Germteig
Heißluft
170 Grad
25 min

Zutaten

für 2 Brioche
Teig
250 g
lauwarme Milch
1
Ei
625 g
Weizenmehl 700
7 g
Salz
100 g
Zucker
42 g
Germ (= 1 Würfel)
80 g
zimmerwarme Butter
Fülle
130 g
Milch
30 g
Zucker
200 g
geriebene Walnüsse
5 g
Zimt
5 g
Backkakao
1
Ei zum Bestreichen

Zubereitung

  1. Für den süßen Germteig (>Germteig 1×1) in einer Rührschüssel die Milch mit dem Ei verrühren. Dann das Mehl dazugeben und die Germ daraufbröseln. Zum Schluss Salz, Zucker und die zimmerwarme Butter dazugeben und alles zu einem glatten Teig kneten. Anschließend den Teig zugedeckt ca. 30 Minuten rasten lassen.

  2. In der Zwischenzeit die Fülle zubereiten. Die Milch mit dem Zucker aufkochen und dann die geriebenen Walnüsse einrühren. Mit Zimt und Kakaopulver abschmecken und etwas durchziehen und quellen lassen.

  3. Den Teig in zwei Teile teilen und jedes zu einem Quadrat ausrollen. Die Fülle auf die beiden Quadrate aufteilen und gleichmäßig verstreichen.

  4. Jedes Quadrat in 3 längliche Teile schneiden und daraus einen Zopf flechten. Jeden der Zöpfe zu einer Kugel drehen.

  5. Die Brioche mit verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 25 Minuten backen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen

Christinas Helferlein