HomeRezepteSaisonalesMamas Marillenkuchen
HomeRezepteSaisonalesMamas Marillenkuchen

Mamas Marillenkuchen

4.9 bei 8 Bewertungen
1h
Rührteig
Heißluft
180 Grad
30 min

Zutaten

für 1 Backblech
Teig
220 g
weiche Butter
200 g
Zucker
4 Stk.
Eier
440 g
Weizenmehl 700
1 Pkg.
Backpulver
250 g
Milch
20 Stk.
Marillen (halbiert und entkernt)

Zubereitung

  1. Zuerst die Eier trennen und aus dem Eiklar einen steifen Schnee schlagen. Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker und den Eidottern sehr schaumig rühren.

  2. Anschließend die Milch und das mit dem Backpulver vermischte Mehl dazugeben und vorsichtig verrühren. Am Schluss noch das steif geschlagene Eiklar vorsichtig unterheben und die Masse auf einem Backblech (ich hab zusätzlich einen Backrahmen verwendet, damit ich schöne Ränder erhalte) verteilen.

  3. Nun den Teig noch mit den halbierten Marillen belegen und bei 180 Grad Heissluft ca. 40 Minuten backen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen