Neues von Christina
Mit Tipps zum Backen und Geschichten aus meiner Backwelt.
Christina Bauer
Eine Bäuerin, die bäckt und bloggt.
Meine Backkurse
Und los geht’s mit dem selber Backen!
HomeRezepteKuchenSchokoladekuchen
HomeRezepteKuchenSchokoladekuchen

Schokoladekuchen

4.6 bei 15 Bewertungen
50 min
180 Grad
Rührteig

Zutaten

für 1 Kastenform
Teig
350 g
Weizenmehl 700
1 Pkg.
Backpulver
15 g
Kakaopulver
230 g
Zucker
4
Eier
125 g
Öl
250 g
Mineralwasser
Glasur
100 g
Kochschokolade
20 g
Kokosfett
Marmelade (am besten ein Gelee)
Zuckerstreusel

Zubereitung

  1. Das allerbeste an diesem Kuchen ist, dass er wirklich schnell gebacken ist – einfach alles in eine Rührschüssel geben, gut verrühren, in eine große Kastenform füllen und bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen für ca. 35 Minuten backen.

Tipp: Wer dann noch genügend Energie hat, kann noch meine Schokoglasur zubereiten (siehe Sachertorte) und den Kuchen damit zu etwas Besonderem machen ?

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen