Roggenbrot mit Dinkel

Zutaten (für 2 Brotlaibe):

Zubereitung:

Roggenmehl, Dinkelmehl und Weizenbrotmehl in einer Rührschüssel vermischen, Salz, Germ und Brotgewürz dazugeben und mit dem lauwarmen Wasser zu einem eher weichen Teig verkneten. Den Teig ca 15-20 Minuten rasten lassen. Anschließend nochmals durchkneten und zu zwei Brotlaiben formen. Die Brotlaibe in einem, mit Roggenmehl bestaubten Gärkörbchen nochmals ungefähr 30 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 250 Grad (Heißluft) vorheizen.

Das Brot in den vorgeheizten Backofen einschießen und am besten ein paar Eiswürfel zur Dampferzeugung auf den Boden des Backofens „schießen“.

Nach 15 Minuten die Temperatur auf 220 Grad reduzieren und das Brot ca 35 Minuten fertigbacken.

Gutes Gelingen!!

Eure Christina


Aus dem meinem Online-Shop verwendete Produkte:

  • Roggenmehl 960
  • Weizenbrotmehl
  • Dinkelmehl 700
  • Gärkörbchen
  • Dauerbackfolie

Die einzelnen Arbeitsschritte zur Herstellung des Sauerteigs könnt ihr über Zubereitungsvideos auf meiner Facebook Seite oder auf meinem YouTube Kanal verfolgen.

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=NzUYhUUZ9tY[/embedyt]