Rotweingugelhupf

Zutaten:

  • 300 g Weizenmehl 700
  • 250 g zimmerwarme Butter
  • 5 Eier
  • 250 g Zucker
  • 100 g Walnüsse (grob gehackt)
  • 100 g weiche Schokolade
  • eine Prise Zimt
  • 100 ml Rotwein
  • 1 Pkg Backpulver

Zubereitung:

Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Im Anschluss die Nüsse, die weiche Schokolade, den Zimt, Mehl, Backpulver und Rotwein unterrühren und den Teig in eine eingefettete und mit Semmelbrösel ausgestreute Gugelhupfform füllen.

Den Gugelhupf bei 160 Grad 55 Minuten backen.

Ich wünsche euch gutes Gelingen!!

Eure Christina