Dinkel Bärlauch Brot

//Dinkel Bärlauch Brot

Endlich ist wieder Bärlauchzeit – ich mag den Geschmack und die Vielseitigkeit dieser Pflanze sehr! Egal ob für Suppe, Aufstrich, Nudeln oder so wie heute für Brot – Bärlauch macht in sehr vielen Speisen eine gute Figur!

Dinkel Bärlauch Brot

Zutaten:

  • 500 g Dinkelmehl 700
  • 60 g frischen Bärlauch, fein geschnitten
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 15 g Germ
  • 10 g Salz
  • 5 g Zucker
  • 150 g lauwarmes Wasser
  • 150 g lauwarme Milch, Salzburg Milch
  • 50g zimmerwarme Butter, Salzburg Milch

Zubereitung:

Für das Brot die trockenen Zutaten (Mehl, Sonnenblumenkeren, Salz und Zucker) in eine Rührschüssel geben, die Germ einbröseln und danach die Butter, Milch und das Wasser dazugeben. Alles gut verkneten und zum Schluss den fein geschnittenen Bärlauch einkneten bis ein glatter Teig entsteht. Jetzt für ca 20 – 30 Minuten gehen lassen.

Anschließend den Teig nochmals gut durchkneten, zu einem länglichen Wecken formen (vgl Bild) und diesen in eine ausgebutterte Kastenform legen. Das Backrohr auf 210 Grad vorheizen. Das Brot mit etwas Wasser besprühen und anschließend im vorgeheizten Backrohr ca 30 Minuten backen.

Sofort aus der Form nehmen, auskühlen lassen und mit Butter bestrichen genießen 🙂

Gutes Gelingen wünscht euch

Christina

image


 

2018-02-13T10:26:20+00:00
Immer am aktuellsten stand bleiben... Gleich Christina‘s Newsletter abonnieren und Sie erhalten immer die neuesten Rezepte, aktuellsten Neuigkeiten rund um Christina!