HomeRezepteGermteigApfel-Nuss Tascherl
HomeRezepteGermteigApfel-Nuss Tascherl

Apfel-Nuss Tascherl

4.9 bei 29 Bewertungen
2h 20 min
Süßer Germteig
160 Grad

Zutaten

für 30 Tascherl
Teig
270 g
lauwarme Milch
550 g
Weizenmehl 700
15 g
frische Germ
6 g
Salz
80 g
Zucker
60 g
zimmerwarme Butter
1
Ei
Fülle
100 g
geriebene Haselnüsse
1
Apfel
20 g
Zucker
1
Ei zum Bestreichen

Zubereitung

  1. Für den süßen Germteig (>Germteig 1×1) in einer Rührschüssel die Milch mit dem Ei verrühren. Dann das Mehl dazugeben und die Germ daraufbröseln. Zum Schluss Salz, Zucker und die zimmerwarme Butter dazugeben und alles zu einem glatten Teig kneten. Anschließend den Teig zugedeckt ca. 1 Stunde rasten lassen.

  2. Den Teig zu einer Kugel formen. Die Kugel nochmal 15 Minuten zugedeckt rasten lassen – so lässt sie sich viel gelichmäßiger & dünner ausrollen.

  3. Den Teig  dünn ausrollen und danach Kreise mit einem Durchmesse von ca 10 cm ausstechen.  In die Mitte des Kreises 1 guten Teelöffel Fülle geben, zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel andrücken.

  4. Danach mit dem verquirlten Ei bestreichen und nochmal 15 Minuten rasten lassen. Die Tascherl im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Heißluft ca 20 Minuten goldgelb backen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen