HomeRezepteKuchenGeleekuchen
HomeRezepteKuchenGeleekuchen

Geleekuchen

4.6 bei 8 Bewertungen
40 min
Biskuit
175 Grad

Zutaten

für 1 Backblech
Biskuitteig
6 Stk.
Eier
160 g
Zucker
160 g
Weizenmehl 700
2 EL
Öl
Belag
fein passierte Marmelade (etwa Marille oder Ribisel) nach Belieben
nach Belieben verschiedenes Obst (Bananen, Erdbeeren, Himbeeren, Marillen, Ribisel, Weintrauben, etc.)
2 Pkg.
Tortengelee

Zubereitung

  1. Aus den angegebenen Zutaten einen Biskuitteig zubereiten.

  2. Den Teig auf ein Backblech streichen und im vorgeheizten Backrohr ca. 25 Minuten backen.

  3. Den Kuchen etwas auskühlen lassen und danach dick mit Marmelade bestreichen.

  4. Anschließend das Obst vorbereiten, wenn nötig aufschneiden und auflegen.

  5. Das (nach Packungsanweisung zubereitete) Tortengelee löffelweise drüber geben und den Kuchen dann kühl stellen, damit das Gelee fest wird.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen