Schoko-Nuss Strudel

Zutaten (für 2 Strudel):

Für den Teig:

  • 625 g Dinkelmehl 700
  • 250 g lauwarme Milch
  • 30 g frische Germ
  • 80 g Zucker
  • 7 g Salz
  • 1 Ei
  • 80 g zimmerwarme Butter

Für die Fülle:

  • 125 g Milch
  • 200 g gemahlene Nüsse
  • 35 g Zucker
  • 40 g grob gehackte Schokoladestückchen
  • etwas Zimt

Zubereitung:

Die Milch mit allen flüssigen Zutaten und der Germ vermischen, anschließend Mehl und die zimmerwarme Butter dazugeben. Alles zu einem feinen, glatten Teig verarbeiten.

Den Teig ungefähr 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Fülle zubereiten. Dafür die Milch gemeinsam mit dem Zucker aufkochen und dann die Nüsse einrühren. Etwas abkühlen lassen und dann noch die grob gehackte Schokolade und den Zimt unterrühren.

Den Teig in zwei Stücke teilen. Jeden Teil ausrollen und zu einem Strudel weiterverarbeiten (vgl. Bilder).

Den Strudel bei 160°C ungefähr 30 Minuten backen.

Gutes Gelingen wünscht euch

Christina