Christina Bauer
Eine Bäuerin, die bäckt und bloggt.
HomeRezepteGebäckLaugensemmerl
HomeRezepteGebäckLaugensemmerl

Laugensemmerl

4.9 bei 59 Bewertungen
70 min
190 Grad
Pikanter Germteig

Zutaten

für ca. 15 Semmerl
Teig
500 g
Weizenmehl 700
10 g
Salz
50 g
zimmerwarme Butter
300 g
lauwarme Milch
0.5 Stk.
Germ
Lauge
3 EL
Natron
1.5 l
Wasser

Weil sie einfach die Allerbesten sind… ich könnte sie zu jeder Tages- und Nachtzeit verspeisen.

Zubereitung

  1. Aus den angegebenen Zutaten einen Germteig zubereiten und diesen zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

  2. Für die Natronlauge das Wasser aufkochen, das Backnatron dazugeben (Vorsicht: Schäumt etwas auf!) und ca. 10 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  3. Dann den Teig in 65 g-Stücke aufteilen und diese zu glatten Kugeln schleifen und 10 Minuten aufgehen lassen. Für 30 Sekunden mit der Oberseite nach unten in die heiße Lauge legen. Aus der Lauge nehmen und mit Mohn, Sesamöl oder auch grobem Salz bestreuen. Die Semmerl mit einer Schere kreuzweise einschneiden.

  4. Die Laugensemmerl am Backblech nochmals für 10 Minuten gehen lassen und anschließend im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Heissluft für ca. 20 Minuten mit Dampf backen.

Wie zufrieden bist du mit diesem Rezept?
Drucken
Teilen

Christinas Helferlein