Schokokipferl

Zutaten:

  • 625 g Weizenmehl 700
  • 250 g lauwarme Milch
  • 1 Würfel Germ
  • 100 g Zucker
  • 7 g Salz
  • 1 Ei
  • 100 g zimmerwarme Butter
  • verquirtles Ei zum Bestreichen
  • Hagelzucker und Schokolade

Zubereitung:

Die Milch mit allen flüssigen Zutaten und der Germ vermischen, anschließend Mehl uIMG_6986nd zimmerwarme Butter dazugeben und zu einem feinen, glatten Teig verarbeiten. Den Teig ungefähr 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Anschließend den Teig in Stücke à 80 g teilen und diese Teile zu Kugeln schleifen. Die Kugeln etwas rasten lassen (ca 5 Minuten). Danach in Form eines Dreiecks ausrollen und mit kleinen Schokostückchen füllen (siehe Bild). Aufrollen und zu Kipferl formen.

Die Kipferl mit Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca 20 Minuten backen und anschließend – am besten noch warm – genießen 🙂

Gutes Gelingen!!

Eure Christina